Archivierte Beiträge

Tages MTB Tour rund um das Karwendelmassiv

Tourart: Mitelschwere Mountainbiketour
Strecke: 70 km, 2200 hm
Termin: Sonntag 9. Oktober 2016
Treffpunkt: 07:00 Uhr Parkplatz Bahnhof Dinkelscherben
09:00 Uhr Parkplatz Kasernen Mittenwald
Anmeldung: info(at)rsdd.de oder beim Tourguide bis 3. Oktober wegen Fahrgemeinschaft
Tourguide: Dieter Schalk – Tel. 08152 96109, Handy 0170 7595922
Anton Brucklackner Tel. 08237 7673, Handy 0151 59495687

 

Ein Muss für jeden Mountainbiker ist der Klassiker um das Karwendelmassiv. Zunächst rollen wir uns im Isartal nach Scharnitz ein. Wir verlassen nun die Isar und folgen dem Karwendeltal, das 25 km bis zum Karwendelhaus ca. 700 hm ansteigt. Über den kleinen Ahornboden geht es zu unserer Mittagsaussicht, der Falkenhütte. Durchs Johannestal geht es dann über breite Forststraße und einem kurzem Trail nach Hinterriss . Am Infohaus Naturpark Karwendel geht es dann hoch zur Fereinsalm, wo teilweise die Kraft in den Haxen eingesetzt werden muss. Aber da ist ja noch die Bärenbach Furt, ein kleiner oder auch größerer Bach, den wir je nach Wasserstand und Fahrkönnen durchqueren müssen. An der Fereinsalm, die am Fuße der Soiernspitz und des Wörners liegt, genießen wir die Nachmittagssonne bei Kaffee und Kuchen. Der Jägersteig oder die Forststraße ist die letzte Entscheidung, die wir an diesem hoffentlich schönen ausklingenden MTB – Tag fällen müssen. Im Geigenbau Ort Mittenwald, unserem Start geht es dann wieder zurück in die Heimat.

Das einzigartige MTB-Erlebnis

Ein Gebirgsmassiv, endloses Gipfelpanorama, 2.200 Höhenmeter warten auf dich: 75 km pure MTB-Emotion inmitten der endlosen Berge des Karwendels.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen