Archivierte Beiträge

3 Tages MTB - Grenztour im deutsch-tschechischen Grenzgebiet

 

Tourart: Mittelschwere Mountainbiketour
Strecke: 162 km, 4200 hm
Termin: Donnerstag 14. Mai 2015 bis Sonntag 17. Mai 2015
Treffpunkt: 06:00 Uhr P+R Parkplatz Augsburg Hammerschmiede
Neuburger Straße / Friedl-Urban-Straße
Anmeldung: info(at)rsdd.de oder beim Tourguide bis 10. April wegen Buchung Hotels, Anzahlung erforderlich.
Tourguide: Dieter Schalk - Tel. 08152 96109, Handy 0170 759592
Anton Brucklackner -Tel. 08237 7673, Handy 0151 58758471
oder E - Mail: info(at)rsdd.de

 

Nach unserer Rennsteigtour im Thüringer Walde geht es diesmal ins Erzgebirge mit dem angrenzenden Tschechien. Die deutsch tschechische Grenztour startet in Oberwiesenthal am Fuße des Fichtelberg und der Heimat von Jens Weißflog. Am Anreisetag geht’s Nachmittag gemütliche 32 km und 590 Hm nach Annaberg unserem Etappenziel. Der zweite Tag verspricht die ersten von unzähligen Highlights der Grenztour die Basaltsäulen am Pöhl- und Scheibenberg und die endlosen Ausblicke ins Erzgebirge zum Etappenziel nach Johanngeorgenstadt . Auf unserer dritten Etappe geht’s dann zurück über Rabenberg wo wir einen Abschnitt im ersten Trailpark Deutschland unter die Stollen nehmen. Mit einem Abstecher nach Tschechien mit den Highlights Wolfs- und Eisbinge am Blatenský vrch Aussichtsplattform auf dem Plešivec und die fahrtechnische anspruchsvolle Auffahrt zum Klínovec dem höchsten Punkt der Tour mit 1244 m geht dann unsere Grenztour wieder nach Oberwiesenthal zurück.

Das einzigartige MTB-Erlebnis

Zwei Länder, neun Gipfel, 4.200 Höhenmeter warten auf Dich: 162 km pure MTB-Emotion entlang der kulturellen, geschichtlichen und geologischen Highlights des Erzgebirges.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen